Ein Schlagwort wird immer wieder mit dem Mentaltraining in Verbindung gebracht, „Positives Denken“. Machen wir uns ein paar Gedanken darüber, bevor Sie diese Technik für sich anwenden. Vielen Menschen kommt beim „Positiv Denken“ in den Sinn, man müsse dabei lediglich das Positive bei einer Sache herausstellen und alles klärt sichRead More →

Visualisierungstraining Sie möchten ein neues Auto kaufen. Sie gehen zum Händler oder Privatverkäufer und sobald Sie „Ihr“ neues Auto sehen, kaufen Sie es. … Vermutlich nicht! Wahrscheinlich werden Sie es sich genau anschauen. Sie gehen um das Objekt Ihres Interesses herum, betrachten es von allen Seiten. Vermutlich schauen Sie sogarRead More →

Was bedeutet das überhaupt „ Stress“? Stress ist ein Kunstwort. Es wurde 1936 von dem österreichisch-kanadischen Biochemiker Hans Selye aus der Physik entliehen, um über einen ganz spezifischen Zustand unseres Körpers besser reden, und damit forschen, zu können. Dabei ist für uns von Bedeutung, dass es zunächst hauptsächlich um einenRead More →

„Das Bild ist die Mutter des Wortes“, sagte Hugo Ball, (1886 – 1927), deutscher Schriftsteller und Kulturkritiker. An Mentaltraining dachte Hugo Ball sicher nicht. Trotzdem sollten wir diesen Ausspruch bedenken, wenn wir das nächste Mal zu jemandem sagen: „Tu das NICHT!“. Der so Angesprochene wird sich jetzt ganz automatisch einRead More →

„Training ist ja gut und schön. Aber Wettkampf ist etwas ganz anderes!“ Diese und ähnliche Sprüche bekommen Sportler immer wieder von „alten Hasen“, oder noch schlimmer, ihren Trainern zu hören. Was ist damit gemeint? Diese Sätze zielen darauf ab, dass in einem Wettkampf „alles“ ganz anders läuft als im TrainingRead More →

Beim Coaching spielt die Sprache eine wichtige Rolle. Es muss aktiv zugehört werden und es muss mit Bedacht gesprochen werden. Die Wahl der Worte kann für den Ausgang des Gesprächs, und dessen Erfolg, entscheidend sein. Ebenso können die benutzten Worte Aufschluss über das bestehende Problem und dessen Lösung geben, obwohlRead More →

Was möchte ich mit dem Vortrag erreichen? Formulieren Sie das Ziel Ihres Vortrags in einem Satz! Wie bei der Schlagzeile in einer Zeitung sollten Sie das Ziel Ihres Vortrags mit einem Satz beschreiben können. Der Vortrag selbst beschreibt die Details. Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie sich sehr genauRead More →