Umgang mit Prüfungsangst

Umgang mit Prüfungsangst und effektives Lernen

„Ich habe das alles gewusst… bis der Prüfer mich danach gefragt hat!“
Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wer die Prüfungen erfunden hat? Und wenn Sie es erfahren, würden Sie diesem Menschen sicher gehörig die Meinung sagen!
Prüfungssituationen gehören schon fast zum Leben, wie das Atmen. Schüler, Studenten und Auszubildende können ein Lied davon singen. Und selbst im Berufsleben gehören Prüfungssituationen zum Alltag.
Viele Menschen berichten von Prüfungsangst, Lampenfieber oder der Angst davor eine Präsentation zu halten.
In diesem Seminar geht es darum, diese Ängste neu zu bewerten und sie dadurch hinter sich zu lassen.
Erfahren Sie, wodurch Prüfungsangst entsteht und ziehen Sie Ihren Nutzen daraus.

Teilnehmer

max. acht Personen

Dauer

1 Tag
10.00 Uhr – 16.30 Uhr

Inhalte

  • Wie entsteht Prüfungsangst?
  • Welche Rolle spielt die Vorbereitung?
  • Der Weg ist das Ziel – Beim Lernen wird man besser
  • Lerntechniken aus dem Mentaltraining
  • Mentales Vorauserleben und die Prüfungssituation
  • Schnelle und effektive Entspannungstechniken

Seminargebühr

178,50 Euro
Die Seminargebühr beinhaltet die gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%
(Nettopreis: 150,- Euro zzgl. 28,50 Euro MWSt.)
Obst, Tee, Kaffee und Mineralwasser sind in der Seminargebühr enthalten.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.